Permanente Bilderausstellung von Carole Kohler im Showroom von CMG, Industiestrasse 37 A, 8304 Wallisellen


Die Künstlerin Carole Kohler steht hinter dem Label CK.  Sie wohnt und arbeitet in Lommiswil bei Solothurn. Sie malt hauptsächlich Bilder mit Tiefenillusionen und ausdrucksstarken Farben. Sie bedient sich der abstrakten Kunst, ihrem passenden Medium, um Unsichtbares sichtbar zu machen. Ihre Bilder sind in einer Mischtechnik in Acryl gehalten. Ihr künstlerisches Schaffen umfasst auch Skulpturen aus Holz, Metall und Stein, sowie verschiedene Pokale.  Bilder und Skulpturen sind permanent im Showroom von CMG Schweiz zu sehen. Sie macht regelmässig grosse Ausstellungen im Raum Solothurn. Die nächste ist vom 13.-22.3.2015 in Derendingen unter dem Titel NEORETRO.  Carole Kohler hat 2014 als erste Nicht-Jurassierin den Kunstförderpreis „La Sarrazine 2015“ gewonnen. Mehr Informationen zu Carole Kohlers Weg zur Abstraktion finden Sie auf Ihrer Homepage www.carolekohler.ch oder in ihrem Buch WERKSCHAU 2D, das ebenfalls auf ihrer Website bestellbar ist.