Exklusive Gartenmöbel machen aus jedem Außenbereich eine traumhafte Oase, in der man sich nach allen Regeln der Kunst entspannen kann. Die Gartenmöbel leisten einen wichtigen Beitrag zur Atmosphäre im Garten und untermalen die ansprechende Landschaft. Unter den hochwertigen Gartenmöbeln gibt es markante Unterschiede. Jede Kollektion von Gloster hat ihre eigenen Besonderheiten und spricht speziell für ein stimmiges Konzept aus Design und Materialzusammenstellung, was einen individuellen Charakter mehr als deutlich macht. 
Seit mehr als 40 Jahren ist Gloster der weltgrößte Hersteller hochwertiger Teakmöbel und zählt heute zu den bekanntesten Namen im Bereich anspruchsvoller Outdoor Möbel. 

Gloster betrachtet den Outdoor Bereich als Fortsetzung des Interieurs und weist ihm deshalb dieselbe Bedeutung zu wie jedem anderen Raum eines Hauses. Aus diesem Grund sollte dieser nur mit ästhetisch Ansprechendem ausgestattet sein. 

Obwohl Gloster für die Herstellung von Teakmöbeln sehr bekannt ist, wurden die Kollektionen in den letzten Jahren durch alternative, moderne Materialien wie Aluminium-, Sling-, Edelstahl- und Flechtmöbel ergänzt. Egal, welches Material Verwendung findet, die Qualität steht bei Gloster an erster Stelle, weshalb Sorgfalt bei der Herstellung - ungeachtet der Kosten - selbstverständlich ist. Sicher können Sie günstigere Outdoor-Möbel finden, aber keine besseren. 

Verschiedene Materialien für verschiedene Geschmäcker

Die Kollektionen der Gloster Gartenmöbel folgen immer einem eigenen Konzept, das in sich stimmig und harmonisch ausgestaltet ist. Damit diese innere Harmonie nicht gestört werden kann, werden alle verwendeten Materialien aufeinander abgestimmt. Während der Produktion der exklusiven Gartenmöbel von Gloster kommen Teakholz, Edelstahl, Sling, Aluminium und auch Mahagoni zum Einsatz. Je nach Basismaterial ergeben sich immer wieder neue Kollektionen. Die Teakholz Gartenmöbel verbreiten eine natürliche und ungezwungene Atmosphäre, die nicht nur äußerst einladend wirkt, sondern zudem auch einen entspannenden Einfluss auf den Besitzer ausübt.

Die Aluminium- und Edelstahl-Gartenmöbel von Gloster sprechen für besonders stabile Grundgerüste und bieten somit die ideale Basis für die hochwertigen Sling- oder Gewebe-Bezüge. Diese können entweder für Lounge Gartenmöbel oder auch für einzelne Sitzgruppen zum Einsatz kommen. Auch wenn die Form dieser Möbel von Kollektion zu Kollektion einheitlich wirkt, sind die Designer derGartenmöbel umso flexibler, was die Bezüge angeht. Denn durch flexible Stoffe bietet sich eine gestalterische Freiheit, die man sonst kaum bei gewöhnlichen Gartenmöbeln findet. Die ansprechenden Farbkonzepte können Sie je nach Kollektion frei wählen und dadurch noch mehr Individualität in Ihren Garten bringen.

Vor allem im Bereich der Lounge Gartenmöbel sind Sie durch den jeweils modularen Aufbau äußerst flexibel in der Gartengestaltung. Sie können die verschiedenen Elemente der Kollektionen einfach miteinander kombinieren und immer wieder neu anordnen. Dadurch ergibt sich für jeden Anlass die ideale Zusammenstellung.

Der Komfort der Gloster Gartenmöbel

Der Komfort der hochwertigen Gartenmöbel von Gloster steht für den Hersteller auf einer Stufe mit der Qualität. Nur wenn Sie vollkommen bequem auf Ihren neuen Möbeln sitzen können, werden Sie über viele Jahre Freude an Ihrer Garteneinrichtung haben. Die exklusiven Gartenmöbel der Marke Gloster sind je nach Kollektion mit flexiblen und gemütlichen Polstern ausgestattet und bieten Ihnen eine hervorragende Grundlage für Erholung und Ruhe. Auch die Sling-Bezüge und Gewebe der Gartenmöbel sind so flexibel, dass sie sich ergonomisch anpassen und für höchsten Sitzkomfort sorgen.